KOSTENLOSE Home Delivery von 79 €

Possibler, um einen gestressten Hund zu beruhigen

Possibler, um einen gestressten Hund zu beruhigen

Passofreation ist eine Kletterpflanze aus Südamerika. Sie wird auch Passion Flower genannt. Die in der Phytotherapie verwendeten Teile sind die Blätter und Blüten. Sie haben Flavonoide und Alkaloide in ihren Komposition, die starke Wirkstoffe sind, gegen die sie kämpfen können Angst Und nervöse Störungen und das Schlaflosigkeit.

Jüngste Studien wurden an dieser Anlage durchgeführt und haben die pharmakologischen Auswirkungen auf das Zentralnervensystem hervorgehoben.

Europäische und globale Gesundheitsorganisationen haben ihre wirkliche Effizienz bei der Behandlung von anerkannt Stress.

Wie reduziert Passiglore meinen Hundestress? Ist es für meinen Hund sicher?

Die aktiven Verbindungen des Passiglore haben interessante Eigenschaften für den Hund. In der Tat hat diese Pflanze eine Aktion Beruhigungsmittel Und anxiolytisch Auf unseren kleinen Schützlingen dank ihrer Synergie. Es wird als Mittel zur Bekämpfung von Angstzuständen, neuralgischen Schmerzen, Muskelkrämpfen, aber auch Herzklopfen angesehen.

Dies geschieht dank einer Modulation des GABA -Systems, der der Hauptneurotransmitter ist, der das Zentralnervensystem löscht, das an der Kontrolle der Angst beteiligt ist. So verringert Stress die Aktivität von Zellen im Gehirn Ihres Hundes stark.

 

Wie wähle ich Passiglore für meinen Hund aus? In welchem ​​Formen?

Im Allgemeinen sind diese natürlichen Nahrungsergänzungsmittel günstiger als Tierarzneimittel und genauso wirksam. Darüber hinaus haben sie keine schädlichen Nebenwirkungen.

Diese pflanzlichen Nahrungsergänzungsmittel sind weit verbreitet. Um Ihren Begleiter am besten zu behandeln, ist es wichtig, die in Ergänzungsmittel vorhandenen Pflanzen sowie deren Verabreichungsart zu wählen.

Bitte beachten Sie, dass die Wahl des Ergänzungsmittels von Ihrem Hund, seinem Gesundheitszustand und seinen Präferenzen abhängt (um die Einnahme der Ergänzung zu erleichtern).

Die Hauptformen, in denen wir diese Pflanze finden können:

Wenn Ihr Hund regelmäßig ist Stress ; dass er hat Schlafstörung, Nervosität, von Stress Und dass Sie für ihn nach natürlichen Drogen suchen, Passiglore ist eine interessante Pflanze!

Nahrungsergänzungsmittel :

Sie befinden sich im Allgemeinen in Form von Tabletten, Pillen oder Pulver und können mit der Lebensmittel oder seinem Wasser des Tieres gemischt werden.

  • Mastische Produkte:

Dies ist ein Produkt, das seine Verwaltung erleichtert, weil der Hund es kaut und sich entspannt und gleichzeitig Spaß hat.

  • Passiglore -Infusion:

Direkt aus frischen oder getrockneten Blättern der Pflanze (Infusion) tun. Vergessen Sie nicht, abkühlen zu lassen, bevor Sie es mit dem Essen Ihres Hundes mischen

Was sind die vorgeschriebenen und effektiven Dosierungen der Passionsblume für meinen Hund?

Dieses Produkt soll direkt in Hundefutter verabreicht werden. Es kann mit anderen Pflanzen für einen entspannenden Effekt in Verbindung gebracht werden.

Es ist am häufigsten in Form eines Pulvers mit einem 1ml -Dosser -Löffel zu finden, was seine tägliche Einnahme erleichtert.

Die empfohlene tägliche Dosierung hängt vom Gewicht des Tieres und seines Alters ab, aber es gibt keine genaue Dosierung:

Wir berücksichtigen im Allgemeinen: 1 ml für 5 kg (Hundgewicht) / Tag

  • Kleine Hunde (-10 kg) -> 0,5 bis 1 ml pro Tag (1 Löffel)
  • Hund Means (10 bis 25 kg) -> 1 bis 5 ml pro Tag (2 bis 3 Löffel)
  • Große Hunde (25 bis 45 kg)-> 5 ml maximal pro Tag (5 Löffel)

Das Ideal ist es, die Dosierung als Funktion der Reaktion und Reaktion Ihres Hundes anzupassen.

Beachten Sie, dass die Einnahme dieser Nahrungsergänzungsmittel keine Nebenwirkungen verursacht und die Überdosis fast nicht vorhanden ist.

Es ist sehr wichtig, die Produktanweisungen lange vor der Verwendung zu lesen, da die Dosierung je nach verwendeten Produkten variieren kann.

Im Zweifelsfall zögern Sie nicht, Ratschläge in der Nähe eines Tierarztes zu bitten.

Die Dosierung variiert auch je nach Ziel gesucht und die Häufigkeit von Prescriptionicht 👇

Welche Häufigkeit der Verabreichung von Anti-Stress-Nahrungsergänzungsmitteln für meinen Hund?

Dank der Abwesenheit von Nebenwirkungen ist die Einnahme regelmäßiger Nahrungsergänzungsmittel genehmigt.

Im Falle einer akuten Erkrankung verabreichen Sie die empfohlene Dosis bis zu 3 bis 4 Mal am Tag 5 Tage.

Im Falle eines chronischen oder vorbeugenden Zustands verabreichen Sie die empfohlene Dosis einmal täglich 20 Tage lang. Diese Behandlung kann regelmäßig fortgesetzt und reproduziert werden.

Vorgeschlagene Produkte

Literaturverzeichnis

 

Grundmann O, Wähling C, Staiger C, Butterweck V (2009) Anxiolytische Wirkungen einer Passionsblume (Passiflora Incarnata L.) Extrakt im erhöhten Plus -Labyrinth bei Mäusen. Pharmazie 64 (1): 63–4

Ngan A, Driver R (2012) Eine doppelblinde, placebokontrollierte Untersuchung der Auswirkungen von Passiflora Incarnata (Passionflower) Kräutertee auf die subjektive Schlafqualität. Phytother Res 25 (8): 1153–9

Sarris J, McIntyre E, Camfield DA (2013) Pflanzenbasierte Arzneimittel für Angststörungen, Teil 2: Eine Überprüfung klinischer Studien mit Unterstützung präklinischer Beweise. ZNS Drugs 27 (4): 301–19

Snoop, 2022. Linderung Angst bei Hunden mit Passiglore. Die Hundeseite. [online]. 23. März 2022. [Zugriff am 13. Oktober 2023]. Erhältlich unter der Adresse: https://www.toutou.site/soulager-anxiete-chien-passiflore/

Wohlmuth H., Penman KG, Pearson T., Lehmann RP (2010) Pharmakognosie und Chemotypen der Passionsblume (Passiflora Incarnata L.). Biol Pharm Bull 33 (6): 1015–8

Finden Sie das an Ihre Situation angepasste Produkt

Bei Kynos wählen wir die besten natürlichen Produkte auf dem Markt, um sich um Ihr Haustier zu kümmern. Jeder Fall ist jedoch einzigartig und erfordert besondere Aufmerksamkeit. Machen Sie den Test, um die Produkte zu entdecken, die für Ihre Situation am besten geeignet sind.